Tierphysiotherapie & Tierheilpraxis Bubner für Pferd & Hund (Fahrpraxis)
Tierphysiotherapie & Tierheilpraxis Bubnerfür Pferd & Hund (Fahrpraxis)  

LEISTUNGEN

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, meinen Patienten zu helfen. Schmerzlinderung und Verbesserung der Beweglichkeit ist das oberste Ziel. Welche der unten aufgeführten Therapien ihr Tier genau benötigt, wird nach einer ausführlicher Anamnese, Gangbildanalyse und Gespräch festgestellt. Ich bitte Sie um etwa 2-3 Stunden Zeit, solang dauert meist eine Komplettaufnahme eines neuen Falles. Ich sehe meine Patienten immer als Einheit und möchte die Gesamtheit des Tieres erfassen. Nur dann ist es mir möglich, das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen.

 

  • Physiotherapie nach jeweiliger Indikation
  • Bewegungstraining
  • Entspannungsmassage / Wohlfühlmassage
  • Lymphmassage
  • Rehabilitaion nach Operationen
  • Blutegelthearpie
  • Unterstützung mit sorgfältig ausgewählten Homöopathika
  • Unterstütung mit Bachblüten / Wickel, Wärmeanwendungen
  • Narbenentstörung
  • Farblichtbehandlung
  • Tens / EMS Behandlung
  • Dorn-Breuss-Therapie (Hund)
  • Stresspunktmassage (Pferd und Sporthunde)
  • Abschwitzmassage
  • Haltungsmanagement
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierphysiotherapie & Tierheilpraxis Bubner