Tierphysiotherapie & Tierheilpraxis Bubner für Pferd & Hund (Fahrpraxis)
Tierphysiotherapie & Tierheilpraxis Bubnerfür Pferd & Hund (Fahrpraxis)  

farbblicht

Farblichttherapie:
Kennen Sie das? Heute ist Ihnen nach einem grünen Pulli, im roten fühlen sie sich nicht wohl. Farben haben eine Bedeutung, so ist seit vielen Jahren auch wissenschaftlich bekannt, dass bestimmte Farben das Gemüt beeinflussen können.


Jede Farbe hat ihre eigenen Eigenschaften. Sie kann beruhigen, beleben, heilen, kräftigen…usw.
Bei unseren Tieren verhält es sich nicht anders. Die Natur gibt es vor, dort sind alle Farben sind vorhanden.

 

Farblichter werden in der Therapie vor allem ergänzend eingesetzt. So können Schmerzen gelindert, Heilungsprozesse beschleunigt oder einfach nur der Patient beruhigt und entspannt werden. Tier reagieren sehr sensibel auf Farben. Sie zeigen deutlich, ob sie sich mit der jeweiligen Farbe wohl fühlen oder nicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierphysiotherapie & Tierheilpraxis Bubner